n50

Die Angabe z.B. "n50 = 3,0 1/h" bedeutet, daß bei der Luftdichtheitsprüfung / beim Blower-Door-Test bei 50 Pa Druckdifferenz die Luft im gemessenen Raumvolumen (= Innenvolumen) pro Stunde 3 mal ausgetauscht wird. D.h. der Ventilator fördert pro Stunde 3 mal das Raumvolumen.

Die Kennzahl n50 wird als Luftwechselrate bezeichnet. Für diese gelten gesetzliche Vorschriften.

Bei Gebäuden bis Baujahr 2000 misst man üblicherweise n50-Werte von 4 bis 10 1/h.