Hüllfläche

Die Hüllfläche AE des untersuchten Gebäudes oder Gebäudeteils ist die Gesamtfläche aller Böden,
Wände und Decken, die das untersuchte Volumen umschließen. Wände und Böden unter Erdniveau
sind eingeschlossen.

Um die Hüllfläche zu berechnen, müssen Innenmaße über alles herangezogen werden. Für die Innenhöhe über alles sind die Untergrenze der untersten lichten Raumhöhe und die Obergrenze der obersten lichten Raumhöhe maßgeblich.

Die Schnittflächen mit den Innenwänden und Zwischendecken werden nicht von der Hüllfläche abgezogen.